Kaltschaummatratze für Kinderbetten

Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse unserer online durchgeführten Recherche!

Welche Kaltschaummatraze für mein Kind? Spezielle Anforderungen für Kinderbetten

matratze-kinderbett
Kinderbett Matratze 120 x 60

Eltern wollen, dass ihre Kinder gut schlafen und vor allem auf einer gesunden Matratze in den Kinderbetten liegen. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle. Die Matratze aus Kaltschaum für das Kinderbett ist generell eine gute Wahl. Kinder Matratzen aus Kaltschaum zeichnen sich dadurch aus, dass sich die Matratze dem Körper der Kinder anpasst. Das spielt eine große Rolle für die Wachstumsphasen, in denen Kinder sich natürlicherweise befinden. Die Kaltschaummatratze ist dabei optimal sowohl in der Rücken- als auch in der Seitenlage und für den Schlaf auf dem Bauch.

* zur EMPFEHLUNG: Betten-ABC OrthoMatra*

Die solide Basis: Raumgewicht und Härtegrad

Für Kinder eignen sich Kaltschaummatratzen mit niedrigem Raumgewicht, weil sie noch wenig Körpergewicht haben. Der Härtegrad ist also eher niedrig zu wählen. Ein waschbarer Bezug ist empfehlenswert, wenn es um eine Matratze für ein Baby oder ein Kind geht. So können Verunreinigungen schnell und unkompliziert entfernt werden.

Ravensberger Matratzen

ravensberger-struktura
Zonen auch für Kinderbetten

Die Kaltschaummatratze von Ravensberger besticht durch ihren niedrigen Preis und einen waschbaren Bezug. Sie ist in vier Härtegraden lieferbar und zeichnet sich durch sieben verschiedene Zonen aus, die die Anpassung an die Lage des Kindes optimal ermöglichen. Sowohl der Bezug als auch die Matratze selbst sind für Allergiker geeignet.

Mehr als doppelt so teuer wie die Matratze von Ravensberger ist die Emma Matratze. Hier werden um den Kaltschaumkern zwei zusätzliche Schaumschichten verarbeitet und die oberste Schicht besteht aus einer zusätzlichen Klimafaser.
Eine sehr preiswerte Alternative für das Kinderbett bietet die 7-Zonen Kaltschaummatratze Basic von Breckle. Allerdings darf hier nicht übersehen werden, dass der Bezug aus Polyester besteht und nicht abziehbar ist. Wer Wert auf natürliches Schlafen legt, kommt mit einem Baumwollbezug sicher besser zurecht.

Die “Prima”-Kaltschaummatratze

Fünf Zonen statt sieben finden wir bei der 5-Zonen Kaltschaummatratze Prima von Home & Haus. Diese Matratze für Kinderbetten ist dadurch gekennzeichnet, dass der Bezug Klima regulierend ist und auf jeder Seite einen Reißverschluss hat. Das erleichtert das Wechseln bzw. Waschen des Bezuges.

Die Medical Basic

Die 7-Zonen Kaltschaummatratze Medical Basic von Breckle hat sieben symmetrisch angeordnete Zonen. Dadurch wird die Matratze beidseitig nutzbar. Das kann bei Kindern durchaus dann wichtig sein, wenn Feuchtigkeit in die Matratze eingedrungen ist. Diese Matratze für Kinder ist ab 190 cm erhältlich.

* zur EMPFEHLUNG: Betten-ABC OrthoMatra*

Die IKEA-Matratze

matratze-fuer-kinderbettenAuch das schwedische Möbelhaus IKEA bietet eine Matratze mit einem Kern aus Kaltschaum an.

Das Modell Morgedal ist 18 cm hoch. Der Härtegrad wird nicht separat ausgewiesen. Angeboten wird diese Matratze mit dem Zusatz “fest”. Das gute Liegegefühl wird mit einer extra starken Schicht Komfortmaterial ergänzt.  Die Matratze aus Schaummaterial liegt preislich im Mittelfeld. Sie wird jedoch erst ab einem Maß von 90 x 200 cm angeboten. Der Bezug ist abnehmbar und ebenfalls in der Maschine waschbar. Diese Kinder Matratze ist für das Kinderzimmer geeignet, wenn die Kinder bereits die Schule besuchen.

Deutsche Matratzenqualität

Matratzen made in Germany können Sie beim Matratzenhersteller Strohmeier aus Bayern kaufen. Dort können Sie sich darauf verlassen, dass alle Materialien deutschen Qualitätsstandards entsprechen. Im Bezug wird mit Hohlfasern gearbeitet, um die Atmungsaktivität noch zu erhöhen. Der Hersteller Strohmeier bietet Kindermatratzen für verschiedene Bedürfnisse an, die grundsätzlich orthopädisch entwickelt wurden. Außerdem wir hier keine Matratze gerollt oder vakuumiert.

Die Matratzen dieses Herstellers werden individuell für jeden Kunden gefertigt. Eltern sollten sich fragen, ob Sie bereit sind, die etwas höheren Kosten auf sich zu nehmen, um ihrem Kind diesen Schlafkomfort zu gönnen. Die Matratzen des Herstellers aus Bayern sind mit ihren 18 cm besonders hoch. Die Maße der Kindermatratze sind frei wählbar. Matratzen für Jungendliche sind bis zum Maß 90 x 200 preisgleich. Neben Matratzen stellt die Firma aus Süddeutschland auch Lattenroste her.

Badenia Irisette

Kaltschaummatratze Badenia Irisette VitaFlex FlextubeDie Badenia Irisette VitaFlex Flextube ist eine Matratze, die sich laut Kunden als besonders haltbar erwiesen hat. Sie zeichnet sich speziell durch gute Liegeeigenschaften und eine hohe Luftzirkulation aus. Allerdings ist sie weicher als vom Hersteller angegeben. Bei einem Körpergewicht von unter 60 Kilogramm ist diese Matratze geeignet.

Schlaraffia Bultex active

Den Abschluss in dieser Reihe macht die Schlaraffia Bultex active care 400. Ihre Stärken liegen im Hygieneschutz und im guten Liegekomfort.

Eltern, die eine Kaltschaummatratze für ihr Kind anschaffen wollen, liegen mit der Ravensberger oder der Schlaraffia sehr gut. Wer ein bisschen mehr anlegen will, sollte in Manufaktur nach Bayern fahren und dort ein Angebot einholen.

Grundsätzlich sei vor Billigangeboten gewarnt. Hierbei gibt es keine Garantie, dass die Haltbarkeit der Matratze und das Material den Erwartungen entspricht. Wenn eine Kindermatratze für ein jüngeres Kind anzuschaffen ist, dann ist die Schlaraffia wegen der Hygienevorteile eine gute Wahl. Für Kinder bis 60 kg Körpergewicht gilt immer, dass die Matratze den Härtegrad 1 haben soll.

* zur EMPFEHLUNG: Betten-ABC OrthoMatra*

zum Kaltschaummatratze Vergleich